Datenschutz - Fechtclub Wels

Fechtclub Wels
Direkt zum Seiteninhalt
Verein

Daten- und Bildnisschutzerklärung und –vereinbarung

Diese Erklärung / Vereinbarung ist sowohl Bestandteil des Antrags, dem Verein „Fechtclub Wels“ als Mitglied beitreten zu wollen, als auch jedweder Einladung zu Veranstaltungen, die der Verein abhält. Ebenso ist sie Bestandteil der Homepage des „Fechtclubs Wels“ und wird von jedermann akzeptiert, der auf diese Homepage zugreift. In weiterer Folge werden alle, die dem Verein beitreten, seinen Einladungen folgen und seine Homepage besuchen, als „Person“ bezeichnet.

1.)

Die Person stimmt zu, dass der Verein ihre persönlichen Daten erfasst und speichert. Unter persönlichen Daten ist der volle Name der Person, ihr Geburtsdatum und –ort, ihre aktuelle Wohn- und Geschäftsanschrift, ihre Festnetztelefonnummer, ihre Mobiltelefonnummer und ihre Mailadresse zu verstehen, ferner Ausstellungsverein und Registrierung ihres Fechterpasses sowie sämtliche Daten über sportliche Aktivitäten der Person, also Teilnahme an Bewerben und Trainings mit Ort und Datum und die bei Bewerben erzielten Ergebnisse.

Ebenso darf der „Fechtclub Wels“ erheben und speichern, bei welchen anderen Sportvereinen und –verbänden die Person Mitglied ist.
Sämtliche zuvor beschriebenen Daten können, - allerdings nur im Bedarfsfall – weitergegeben werden an

a) Dachverbände und Vereine verbandsartigen Charakters, welche die Interessen des Fechtsports und der diesen Ausübenden vertreten

b) Veranstalter von Bewerben, soweit der „Fechtclub Wels“ es übernimmt, die Person dort anzumelden.

2.)

Die Person stimmt zu, bei Ausübung des Fechtsports und der Vereinstätigkeit und im Zuge der Teilnahme an Bewerben und Trainingslagern in identifizierbarer Weise abgelichtet zu werden und verzichtet auf persönliche Bildnisschutzrechte an solcherart zustandegekommenen Lichtbildern. Diese dürfen im Rahmen öffentlicher und privater Berichterstattung über Vereinstätigkeit und fechtsportliche Aktivität auch veröffentlicht und Dritten zugänglich gemacht werden.

3.)

Die vorangeführten Zustimmungen beziehen sich ausdrücklich nicht auf das private Umfeld der Person (gesundheitsbezogene Daten des Fechterpasses, Kfz-Kennzeichen, Schulstandort und type, familiäre Beziehungen und – ausgenommen eine im Einzelfall  erteilte Zustimmung – Aktivitäten der Sportler außerhalb Vereinstätigkeit bzw. Ausübung des Fechtsports).

Ebenso ist sowohl dem „Fechtclub Wels“ als auch Dritten untersagt, die  im Sinne dieser Vereinbarung zulässig erlangten Informationen und Bildnisse zu Zwecken weltanschaulicher oder politischer Aktivität zu verwenden oder weiterzugeben. Im  Falle solcherart missbräuchlicher Verwendung behält die Person sämtliche Rechte am eigenen Bild und sämtliche Ansprüche auf Persönlichkeitsschutz und kann diese im eigenen Namen geltend machen.

4.)

Jeder Besucher der Homepage nimmt zur Kenntnis, dass der „Fechtclub Wels“ Links zu von Dritten betriebenen Homepages lediglich zur Verfügung stellt, aber nicht imstande ist, für Daten- und Bildnisschutz durch diese Dritten zu sorgen. Dies bezieht sich insbesondere auf sämtliche „social media“ ( facebook und dgl. ).  Im Zweifel wird empfohlen, verlinkte Homepages nicht über den Link, sondern direkt aufzurufen.
Zurück zum Seiteninhalt