Fechtclub Wels

Fechtclub Wels
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


EFC-Circuit Bratislava, 14.1.2018

Beim letzten EFC-Ranglisten-Turnier der Saison verhalf Andreas Kalt mit Platz 79 in einem Feld von 169 Teilnehmern dem österreichischen Team erneut zu einem Pluspunkt. Nach vier Siegen von Andreas in der Runde wollte Fortuna wieder einen DA-Wettkampf mit einem ungarischen Fechter sehen. Das 10:15 wäre umgedreht schöner - aber auch nicht unmöglich gewesen.
Die Saison setzt sich fort mit zwei nationalen Ranglistenturnieren in Althofen und Graz, bei denen es für unsere Kadetten auch um eine gute Ausgansposition für das heuer in Wels stattfindende Saisonfinale im Juni geht. Im Sog von Andreas sollte dies auch gelingen.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü